Aug 032016
 

GLASPLASTIK UND GARTEN 2016 in Munster, Lüneburger Heide
27. August – 18. September 2016

Im August und September 2016 veranstaltet die Stadt Munster die vielbeachtete, größte internationale Ausstellung für Glaskunst im öffentlichen Raum „Glasplastik und Garten 2016“ zum zehnten Mal.

"Verbundenheit", Teil der 5-teilige Installation "Arche-Typen" von Gundula Menking

„Verbundenheit“, Teil der 5-teilige Installation „Arche-Typen“ von Gundula Menking

Zu der diesjährigen Trienale trifft in der Lüneburger Heide eine Auswahl von 70 Künstlern aus 20 Nationen zusammen und zeigt ihre von der qualifizierten Jury ausgewählten Objekte im weiträumigen Ausstellungsgelände.

Weitere Arbeiten der teilnehmenden Künstler sind in den Ausstellungsräumen, unter anderem der mittelalterlichen St. Urbani Kirche zu Munster, zu sehen.

Gundula Menking freut sich, mit neuen Arbeiten, die eine Verbindung aus Glas und Natur verkörpern, vertreten sein zu können.

Auch im Ausstellungraum werden zwei neue Objekte von Gundula Menking gezeigt, inspiriert von märchenhaften Meereswesen.

Arche-Typen, 5-teilige Installation von Gundula Menking 2016 anlässlich der Ausstellung "10. Internationalen Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN, Munster - Lüneburger Heide, 27.08. – 18.09.2016"

Arche-Typen, 5-teilige Installation von Gundula Menking 2016 anlässlich der Ausstellung „10. Internationalen Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN, Munster – Lüneburger Heide, 27.08. – 18.09.2016“

Wir freuen uns über die Fortsetzung der erfolgreichen Ausstellungsreihe in Munster, die in einer aussergewöhnlichen Umgebung interessante Perspektiven auf aktuelle Glaskunst eröffnet.

Wir danken dem Veranstalter, der Stadt Munster, ihrer Kulturbeauftragten bei der Stabstelle Kultur, Frau Holz, ihrem Team und den vielen Helfern. Durch die engagierten Unterstützung ist für uns die Ausstellung, eingebettet in das kulturelle Erleben und im Einklang mit der natürlichen Umgebung der Stadt Munster, ein besonderes Erlebnis.

 

 

GLASPLASTIK UND GARTEN 2016

GLASPLASTIK UND GARTEN 2016


Milan Vobruba, Glaskünstler von internationaler Bedeutung, Initiator und als künstlersicher Leiter der Ausstellungsreihe „Glasplastik und Garten“ seit 20 Jahren der Stadt Munster eng verbunden und sowohl dort als auch weit darüber hinaus ein vielgeschätzter Förderer der europäischen Glaskunst, ist im Alter von 82 Jahren am 1. August 2016 verstorben.
Glasplastik und Garten ohne Milan Vobruba

 August 3, 2016  Posted by at 7:42 pm Uncategorized

Sorry, the comment form is closed at this time.